Berufswahlfahrplan der Schule
Alle Schülerinnen und Schüler der Schule Mösli sind verpflichtet, ab dem 2. Semester der 7. Klasse ein persönliches Berufswahldossier nach Vorgabe der Schule zu führen. In diesem Dossier werden sämtliche Berufswahlunterlagen zusammengetragen.
Das Dossier dient als Gesprächsunterlage für Eltern- und Beratungsgespräche und muss zu den Gesprächen mitgebracht werden.  
Schnupperlehren
Schülerinnen und Schüler des 8. und 9. Schuljahres können vom Kalenderjahr an, in dem sie das 14. Altersjahr vollenden, Schnupperlehren absolvieren. Die Schnupperlehren dienen der Berufsfindung und sind grundsätzlich während der schulfreien Zeit durchzuführen. Muss die Schnupperlehre während der Schulzeit besucht werden, hat der Betrieb dies schriftlich zu bestätigen.
Die Gesuche sind zusammen mit der Bestätigung des Betriebes spätestens zwei Wochen vor Beginn der Schnupperlehre an die Klassenlehrkraft zuhanden der Schulleitung schriftlich einzureichen.
Für die Gesuchseinreichung ist das Formular der Schule zu verwenden.   

Berufsbilder

Einblicke in das zukünftige Berufsfeld erhalten die Jugendlichen primär während den ein bis zwei Berufswahlpraktikumswochen im 8. (Real und Sek) respektive im 9. Schuljahr (nur noch Real). Darüber hinaus werden unterschiedlich viele Betriebe besichtigt, Rent a Stift kann engagiert werden und natürlich darf geschnuppert werden. Wir handhaben die Schnuppertage während der Schulzeit nach klaren Richtlinien, aber in der Regel äusserst wohlwollend.

BIZ

So finden Sie uns
Berufs-, Studien- und Laufbahnberatung
BIZ Bern-Mittelland
Bremgartenstrasse 37
Postfach
3001 Bern

So erreichen Sie uns
Tel. 031 633 80 00
Fax 031 633 80 50
Unsere Grundangebote sind unentgeltlich.