Dispensationen für religiöse Feiertage

Für folgende religiöse Feiertage, kann die Schulleitung nach fristgerechtem Einreichen eines Gesuches (spätestens vier Wochen vor der Abwesenheit) jeweils einen unterrichtsfreien Tag bewilligen

Buddhismus

Vesakh-Feier

Visakha Puja

Judentum

Jom Kippur "Tag der Busse“, Versöhnungstag   

Islam

Ramazan Bairami "Fest des Fasenbrechens"

Kurban Bayrami "Opferfest" (Islam)

Bei Ramadan gilt Unterrichtspflicht. Nach fristgerechtem Einreichen eines Gesuches (spätestens vier Wochen vor Beginn) können die Unterrichtsinhalte durch die Lehrperson angepasst werden.